Aufbügelanleitung Hotfix Metall-Nieten

Bevor Sie beginnen:
Geeignete Materialien zum Aufbügeln der Nieten sind Stoffe aus Baumwolle oder Polyester, Baumwoll-Mischgewebe und andere saugfähige und heißbügelbare Stoffe. Sind Sie nicht sicher, so machen Sie einen Test an einer unauffälligen Stelle. Ebenso bei anderen saugfähigen Materialien wie Holz, Papier, Leder usw. Die Saugfähigkeit können Sie prüfen, indem Sie einen Tropfen Leitungswasser auf den Untergrund geben. Wird dieser aufgesogen ist alles ok, perlt der Wassertropfen dagegen ab, so ist der Untergrund nicht geeignet.

Die Stoffe vor dem Aufbügeln ohne Weichspüler waschen, um mögliche Appreturen zu entfernen.

  • Benutzen Sie zum Aufbügeln eine feste Unterlage (Bügelbrett ist zu weich).
  • Stellen Sie das Bügeleisen auf die für den Stoff größtmögliche Temperatur ein.
  • Legen Sie die Nieten mit der Kleberseite nach unten auf das Kleidungsstück.
  • Mit Backpapier oder einem Tuch abdecken. Bei dünnen Stoffen auch zwischen die Stofflagen Backpapier legen, um ein „Durchsumpfen“ des Klebers zu verhindern.
  • Pressen Sie das Bügeleisen mit mittlerem Druck für ca. 15 bis 20 Sekunden (bei niedriger Temperatur eventuell auch etwas länger) ohne Dampf und ohne Bügelbewegung auf. Bei großen Motiven den Vorgang versetzt wiederholen (nicht zu lange oder mehrmals pressen, da sonst der Kleber vom Stoff aufgesaugt wird)
  • Bei Verwendung eines Dampfbügeleisens (ohne Dampf verwenden) sollten Sie dieses wegen der Löcher auf der Unterseite 1 - 2 mal umsetzen.
  • Abkühlen lassen und Backpapier entfernen 
  • Sollen einzelne Nieten noch nicht richtig halten, diese mit der Spitze des Bügeleisens nochmals mit mittlerem Druck aufpressen, dabei die umliegenden Nieten nicht mit erhitzen

Üben Sie am besten an einem alten Kleidungsstück. Zu fester Druck führt dazu, dass sich die Nieten eventuell eindellen und der Kleber an den Seiten hervorquillt, zu leichter Druck führt dazu, dass die Nieten womöglich keine richtige Verbindung mit dem Untergrund eingehen. Die Nieten sollen sich in erkaltetem Zustand nicht mehr entfernen lassen (Zahnstochertest).

Waschanleitung: Auf links gedreht bis zu 30ºC waschen (am besten in einem Wäschesäckchen). Nicht in den Wäschetrockner geben.

Viel Freude wünscht Ihnen

Ihr Team von
shirts-und-strass.de

 

Shopsystem by Gambio.de © 2017